Kontakt

Zeller Bergland Tourismus e.V.

Schopfheimer Straße 3
79669 Zell im Wiesental

info@zeller-bergland.de

Tel.   07625 924092

Öffnungszeiten:

Mo-Do 9:30 - 13:00 Uhr

Freitag 14:00 - 17:00 Uhr

Wandern, Nordic-Walking und Geocaching im Zeller Bergland

Den Alltag vergessen und die Gedanken in einer zauberhaften Landschaft mit ruhigen Wäldern und Wiesen schweifen lassen. Das Zeller Bergland verfügt mit seinen ständig wechselnden Landschaftsbildern über wunderschöne Wanderwege. Auf Schatzsuche mit dem Geocaching ein Erlebnis. (Bitte beachten Sie, dass wir keine Geräte ausleihen können.)

Im Zeller Bergland haben wir viele verschiedene Wandertouren für Sie zusammengestellt. Wandern Sie zur "Hohen Möhr", dem "Zeller Blauen" oder einfach an der "Wiese" entlang. Sie können eine Wanderkarte bei uns im Büro erwerben, oder fragen Sie Ihren Vermieter nach einer schönen Tour. Er wird Ihnen bestimmt etwas Passendes empfehlen. Einige Vorschläge können Sie hier schon lesen.

19-300dpi

Wanderungen mit dem Schwarzwaldverein

Diese Wanderungen sind mit dem Schwarzwaldverein zusammengestellt. Sie finden eine genaue Wegbeschreibung, ein Höhenprofil und die Wanderung ist in der Wanderkarte eingezeichnet.

Der Schwarzwaldverein bietet das ganze Jahr über  geführte Wanderung an. Schauen Sie auf www.schwarzwaldverein-zell.com vorbei.

Hier sind 2 Touren zur Auswahl. Weitere Touren sind in Arbeit.

www.rund-um-den-zeller-blauen.de

www.Wanderung-im-Zeller-Bergland.de

Planen Sie hier Ihre einge Tour mit dem Tourenplaner vom Schwarzwaldverein:  Tourenplaner vom Schwarzwaldverein

Gresgen-1

Rundwanderung im Zeller Bergland

Hier sind einige Vorschläge:

Zell-Hausen-Zell

Zell-Gresgen-Adelsberg-Zell

Zell-Rümmelesbühl-Hausen-Zell

Zell-Pfaffenberg-MariaFrieden-Mambach-Zell

weitere Wanderungen finden Sie auf Outdooractive.com

29-300dpi

Nordic-Walking Zentrum Zeller Bergland

Tourverlauf und Beschreibung

Wir haben 4 unterschiedliche Strecken für Sie ausgeschildert.

Die Leichte Route: Länge 5,9 km

Mittelschwierige Route 1: 6,2 km

Mittelschwierige Route 2: 6,1 km

Schwierige Route: 11,2 km

Die Routen sind auch miteinander zu verbinden. Start ist der Waldparkplatz in Gresgen

www.nordic-walking-zeller-bergland.de

Hebel Wanderweg

Hebelwanderweg

Der Hebel-Wanderweg mit einer Länge von ca. 60 km orientiert sich an Hebels alemannischem Gedicht "Die Wiese".

Er verläuft auf den markierten Wanderwegen des Schwarzwaldvereins von der Wiese-Quelle am Feldberg bis zur Schifflände in Basel.

Hebelwanderweg-Hausen im Wiesental

Der Weg kann auch in umgekehrter Richtung begangen werden oder in einzelnen Etappen.

Der Weg ist auch für Radfahrer als Radtour geeignet.

In Hausen im Wiesental führt Sie der Weg am Hebelhaus, dem Literaturmuseum der Gemeinde Hausen i. W. vorbei.

Zur Hohen Möhr

Wegstrecke: ca. 11 km
Wanderzeit: 4 ½ Stunden
Höhenunterschied: 550 m

Zeller Blauen

Wegstrecke: ca 12 km
Wanderzeit: 5 Stunden
Höhenunterschied: 540 m.

Wiesentäler Alemannenweg

Lieber Wanderer und Gast!

Natur und Kultur sind die beiden Hauptwurzeln aus denen HEIMAT wächst. Je mehr wir beide kennen, desto besser fühlen wir uns daheim.

03-Zell-im-Wiesental

Eichwald - Schwimmbad - Wiesental - Weg

Wegstrecke: ca. 3 km
Dauer: 1 Stunde.

In der Stadtmitte gehen Sie die Kirchstrasse hoch bis zur kath. Kirche. Nach der Kirche biegen Sie rechts ab in den Blauenerweg und gehen diesen steilen Weg ca. 200m. Bei den Garagen zweigen Sie dann rechts ab (sh. Schild Eichwald-Schwimmbad) gehen den Weg entlang bis Sie zur nächsten Wegkreuzung kommen.

Dort gehen Sie bergab am Schwimmbad vorbei auf dem Karl-Lenz-Weg zur Schönauerstrasse. Dort gehen Sie nach links ca 50m, dann rechts über den Kanal und auf dem Wiesentalweg entlang dem Fluß "Wiese" zur Stadtmitte zurück.

Wandern_im_Wald

Kühloch - Rundweg

Wegstrecke: ca. 2,5 km
Dauer: 1 Stunde

Gehen Sie die Kirchstrasse hoch bis zur kath. Kirche. Gegenüber der Kirche nach links in den Hans-Thoma-Weg. Gleich zu Beginn des Schwanenweihers geht ein kleiner Weg hoch zur Adelsberger Strasse. Sie überqueren diese und kommen zum Friedhof. Folgen Sie nun dem Wegweiser Kühloch.

Nach ca 1 km überqueren Sie den Himmelsbach nach links (Wegweiser Kühloch-Rundweg) der Weg führt am Hang entlang mit Blick zur Stadt und Kavalienberg Kapelle. Oberhalb der kath. Kirche halten Sie sich nach rechts und münden in den Blauener-Weg. Nach ca 200m erreichen Sie die Kirchstrasse mit dem Ausgangpunkt.

wildgehege

Kleine Wanderung zum Wildgehege

Wegstrecke: 4 km
Dauer: ca. 1 Stunde

Gehen Sie die Schopfheimerstrasse entlang über die B317 hoch über die Möhrenstrasse. In höhe der Wiesental-Klinik führt rechts ab ein schmaler Weg (Kaiserwegle). Dieser führt nach ca 1 km direkt zum Wildgehege.

Zurück gehen Sie die geteerte Straße hinab durch das Wohngebiet Schwarznau, vorbei am Spielplatz. An der Fußgängerampel überqueren Sie die B317 über den Fußgängersteg vorbei am "Bier-Stüble" zurück zum Bahnhof.

geführte Wanderungen

Unseren Feriengästen können wir anbieten: Wandern Sie mit unseren Zeller Vereinen, dem Schwarzwaldverein Zell und dem TV Zell mit.

Mambach

Geocaching

Im Zeller Bergland können Sie Geocaching erleben. Viele verschiede Möglichkeiten und abwechlungsreiche Touren.(Geräte müssten Sie selbst mitbringen, wir haben keine zum Ausleihen.)

Ein Spaß für die ganze Familie.

http://www.geocaching.com/seek/nearest.aspx?lat=47.72397&lng=7.87074&dist=100