Kontakt

Zeller Bergland Tourismus e.V.

Kirchstrasse 11
79669 Zell im Wiesental

info@zeller-bergland.de

Tel.   07625 924092

Öffnungszeiten:

Mo-Do 9:00 - 13:00 Uhr

Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Fasnacht Montag und Dienstag geschlossen

Mountain-Bike-Tour Zeller Bergland - Atzenbach über Einsame Tanne - Raitbacher Höhe zurück (Tour 6)

  • Höhenunterschied: 510 m
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Strecke: ca. 17 km
  • Schwierigkeitsgard: mittel

Streckenbeschreibung gelbe Schilder (Zell 6)                        

Start Bahnhof Zell – ostwärts – den gelben Schildern „5+6“ folgen bis Atzenbach // am Ortsende rechts „Auf der Spani“ nach 1 km links hoch / Anstieg / am Dinkelsgraben rechts den Otto-Maier-Weg bis zur asphaltieren Kreisstraße –
rechts / Abfahrt bis zum Recyclinghof – ACHTUNG – stark links weg in Waldweg – leichter Anstieg – rechts halten – bis zur Hohe-Möhr-Straße // rechts : Abfahrt – bis zur großen Weggabelung – links Anstieg zur „Einsamen Tanne“ – weiter - vorbei am „Möhrebrünneli“ zur Raitbacher Höhe – Abfahrt bis zur asphaltieren Straße – rechts hoch ca. 1 km – links weg // steile und steinige Abfahrt – vorbei an den Fischweihern nach Freiatzenbach – über die Wiesebrücke – links – zurück in die Stadt und zum Bahnhof

Schwierigkeitsgrad: mittel * Gesamtlänge ca. 17 Km * Höhenmeter ca. 510 *
Fahrdauer: ca 1 – 1,5 Stunden

https://www.outdooractive.com/de/route/mountainbike/schwarzwald/zeller-tour-6-tour-von-atzenbach-ueber-einsame-tanne-raitbacher-hoehe/2807157/

GPX-Daten und die Streckenführung (pdf) als zip-Dateien zum Herunterladen